Immobilienfotografie

Sparen Sie nicht am falschen Ende!


Wichtig beim Immobilienverkauf sind auf jeden Fall auch die Fotos!

  • Zeigen Sie Ihre Immobilie von ihrer besten Seite
  • Nicht nur das Licht spielt eine Rolle
  • Der Profi hat ein Auge für das Detail
Petra Kilimann-Bouchon
erstellt 13.10.2022 | aktualisiert am 17.01.2023

Gute Immobilienfotos

sind sehr wichtig für den Immobilienverkauf. Denn die Fotos in Ihrer Immobilienanzeige sind der erste Eindruck, den der Suchende über Ihre Immobilie erhält.



Räumen Sie auf

Hierbei meine ich nicht, dass Sie unordentlich sind. Trotzdem sollten Sie nicht so viele Gegenstände offen stehen lassen. Reduzieren Sie Ihre Dekoration. Ein bis zwei Küchengeräte auf der Arbeitsplatte – mehr besser nicht. Lassen Sie auf dem Schreibtisch keine persönlichen Unterlagen offen liegen. Weniger ist hier oft mehr! Denken Sie dabei bitte auch an Ihren Garten und den Eingangsbereich. Der äußere Eindruck ist immer der erste Eindruck.



Die Immobilie richtig fotografieren

  • Immobilienfotos landen oft im Internet. Damit damit nichts passiert, was Sie nicht möchten, entfernen Sie für die Fotografie besser alle persönlichen Fotos.
  • Die Fotos müssen bei Tageslicht aufgenommen werden.
  • Die Räume sollten aufgeräumt und so gut wie möglich frei von persönlichen Gegenständen sein.
  • Machen Sie Außen- und auch Innenaufnahmen der Immobilie.
  • Denken Sie an Details: Ein Obstkorb in der Küche oder einen frischen Blumenstrauß im Wohnzimmer macht sich immer gut auf Fotos.

Jede Immobilie ist einzigartig. Es gibt immer Schokoladenseiten und weniger schöne Blickwinkel. Ein Fotograf erkennt dies schnell und setzt Ihre Immobilie ins richtige Licht.


Im Rahmen eines Verkaufsauftrags kümmere ich mich um die Immobilienfotografie

Entweder fotografiere ich selbst oder ich beauftrage einen Fotografen und übernehme die Kosten dafür.


Bei allen Immobilienfragen:

Kontaktieren Sie mich bitte gern oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Gern nehme ich mir Zeit für Sie.

Rufen Sie mich an unter 05 61 57 99 130 oder schreiben Sie mir per E-Mail:




Ich teile gern mein Immobilienfachwissen mit Ihnen!


Immobilienkauf? Jetzt?

Nun ist es soweit: Die Immobilienblase platzt! Oder etwa doch nicht? Was sagt Ihre regionale Immobilienmaklerin?

Zur Expertenmeinung

Neue Grundsteuerreform

Was bedeutet die neue Grundsteuerreform und was müssen Sie tun?

Wichtige Informationen

Immobilienverkauf ohne Makler

Was ist Ihre Immobilie wert? Wo finden Sie einen Käufer? Welche Gefahren lauern beim privaten Immobilienverkauf?

Informationen für Sie