34233 Fuldatal

Ein echtes Schmuckstück: Saniertes Zweifamilienhaus mit Scheune

298.000,00
Kaufpreis
ca. 200 m²/ca. 306 m²
Wohn-/Grundstücksfläche
7
Zimmer
1929 / 1965
Baujahr

Saniertes Zweifamilienhaus mit Scheune

Das Gebäude wurde als Fachwerkhaus 1929 erbaut und 1965 erfolgte der Anbau in Massivbauweise.

Folgende Aufteilung finden Sie hier vor:

Erdgeschoss:

Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Gästezimmer und ein Bad mit Badewanne und Dusche.

Obergeschoss:

Büro, Kinderzimmer, Esszimmer, Wohnzimmer als Durchgangszimmer zum Schlafzimmer Küche und ein Badezimmer mit Badewanne.

Das Gebäude ist teilunterkellert und verfügt über zwei (niedrige) Räume.

Ein echtes Liebhaberstück könnte bald Ihnen gehören. Die Immobilie wurde aufwändig ab 2015 renoviert und saniert und bietet viele Möglichkeiten.

Beheizt wird diese Immobilie mit Nachtspeicheröfen. Eine Umstellung auf eine Gasheizung ist möglich, denn der Gas-Hausanschluss ist bereits vorhanden. Ebenso wurden Wasserhausanschluss und Kanalleitungen 2020 erneuert.

An das Haus wurde eine Scheune erbaut, die 2018 aufwändig saniert wurde.

Dieses Haus ist wirklich schon jetzt ein Schmuckstück. Hier können Sie sich ein gemütliches Zuhause schaffen und dazu noch eine Wohnung vermieten oder vielleicht mit Ihren Eltern gemeinsam eine Immobilie bewohnen.

Ausstellungsdatum Energieausweis: 30.04.2018
Gültig bis: 29.04.2028
Ausweisart: Energiebedarfsausweis
Gebäudeart: Wohngebäude
Energiebedarf kWh/(m²·a): 314
Energieträger: Strom
Baujahr lt. Energieausweis: 1929 / 1965
Preis: 298.000,00
Käuferprovision: 5,95 % (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis

Bitte beachten:

Informationen zum Widerrufsrecht & EU-Verbraucherrechte-Richtlinie

Der Gesetzgeber räumt bei allen Dienstleistungen, die per Telefon, per Internet oder über andere Fernkommunikationsmittel abgeschlossen werden, ein Widerrufsrecht ein.

Eine Widerrufsbelehrung wird Ihnen bei einer Anfrage von uns (PKB Immobilien) an Sie per E-Mail übersandt.
Erst wenn Sie diese Widerrufsbelehrung bestätigt haben, können wir detaillierte Informationen zum Objekt versenden.

Laut der neuen EU-Verbraucherrechte-Richtlinie (Fernabsatzrecht) sind wir ab sofort verpflichtet, von allen Interessenten bei einer Anfrage also z.B. per Internet, E-Mail, Telefon oder Brief die Identität zu prüfen (§ 2 Abs. 10 GwG).

Wir benötigen daher von Ihnen den vollständigen Namen und Adresse.

Ohne diese Angaben können wir nicht mit unserer Dienstleistung beginnen.

Hierzu füllen Sie bitte das Kontakt-Formular vollständig aus. Erst dann können wir Ihnen die vollständigen Daten schicken oder nennen.
Vorherige telefonische Anfragen können wir nicht beantworten. Leider!

HAFTUNG:

Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen.

Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht.

Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.